freiwillige Tests

Sehr geehrte Eltern,
sicherlich haben Sie es bereits erfahren, dass sich alle Schüler der Klassen 5 bis 10 ab Montag, den 12.04.21, freiwillig selbst testen können. Ein entsprechendes Schreiben haben Sie von mir per Email/Post erhalten. Nähere Informationen können Sie der Homepage und der Schulcloud entnehmen. Ich bitte Sie, auf Ihr Kind entsprechend einzuwirken. Die gegenwärtigen Infektionszahlen in Thüringen bzw. Erfurt mahnen zur Vorsicht und Vorsorge. Seit Dezember befinden wir uns alle im Krisenmodus. Dank Ihrer Hilfe und Unterstützung haben Sie gemeinsam mit uns Lehrern die Zeit des häuslichen Lernens Ihrer Kinder bewältigt. Der Präsensunterricht für die Klassen 1 bis 4 läuft seit Wochen stabil. Die Klassenleiterinnen versuchen gemeinsam mit den Erzieherinnen vorhandenes Wissen Ihrer Kinder zu festigen und neues Wissen zu vermitteln.In den Klassen 5 bis 10 hat sich das Wechselmodell, -ein Tag Schule, ein Tag häusliches Lernen- bewährt. Der größte Teil der Schüler kommt damit gut zurecht, ein kleinerer Teil hat damit Schwierigkeiten. Besonders dann, wenn die Freizeitinteressen gegenüber den schulischen Pflichten siegen. In der Zwischenzeit können wir auch Tablets für das häusliche Lernen ausleihen. Ich hoffe, dass wir nach den Osterferien wieder so starten können, wie wir vor den Ferien aufgehört haben. Wir Lehrer und Erzieher wünschen uns, sicherlich wie Sie auch, eine schnellstmögliche Rückkehr zum normalen Schulbetrieb. Genießen Sie die Osterfeiertage im Kreise Ihrer Familien und bleiben Sie vor allem gesund.
Ich wünsche allen eine frohe Osterzeit
Holger Rusche

Gemeinschaftsschulrektor

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben